2021

Am Sonntagmittag war alles angerichtet. SV Schleid gegen TuS Ahbach. Erster gegen Zweiter. Zahlreiche Fans fanden den Weg zum Sportplatz und auch das Wetter spielte mit. Schiedsrichter Arianit Besiri pfiff das Spiel pünktlich um 15:00 Uhr an und besser hätte der Start wohl kaum laufen können.

Bei bestem Fußballwetter ging der TuS am vergangenen Samstag in das Heimspiel gegen die SG Stahl, um das nächste 6-Punkte-Wochenende für den Verein und den vierten Erfolg in Serie einzufahren.

Am vergangenen Sonntag traf der TuS auf den Aufstieger, die SG Kylltal.

Von Beginn an bestimmte der TuS die Marschrichtung und kombinierte sich spielerisch durch die Abwehr der Heimmannschaft.

Am Samstagnachmittag war der SV Neunkirchen zu Gast in Leudersdorf. Nach einem intensiven Aufwärmen war der TuS heiß, das Spiel von Anfang an in die drei Punkte Bahn zu lenken.

Starkes Kollektiv überzeugt in Herforst.

Am vergangenen Sonntag traf unsere erste Mannschaft auf die SG Herforst. Nach einem enttäuschenden 1:1 in der Vorwoche, wollte der TuS gegen die SG Herforst unbedingt drei Punkte mitnehmen.

Später Ausgleichstreffer sorgt für lange Gesichter.

Der Spielbeginn des TuS Ahbach I gegen die SG Weinsheim am Freitag, den 10.09. wurde von 19:30 Uhr auf 20:00 Uhr verschoben. Wir bitten um Kenntnisnahme!

Clausens Doppelpack lässt Ahbach jubeln!

Am vergangenen Samstag empfing der TuS Ahbach die SG Prümer Land Rommersheim auf dem Sportplatz in Leudersdorf. Nachdem man letzte Woche in Berndorf nicht über ein Unentschieden hinaus kam, wollte man gegen die SG Prümer Land die nächsten drei Punkte einfahren. Pünktlich um 19:30 Uhr pfiff Schiedsrichter Philipp Michels die Partie vor ca. 140 Zuschauern an.

DERBYTIME!!!!!!!

Am vergangenen Sonntag fand das Lokalderby gegen die SG Wiesbaum in Berndorf bei besten Bedingungen statt.

Nachdem man letzte Woche knapp im Rheinlandpokal gegen Wallenborn ausgeschieden war, spielte der TuS direkt am 1. Spieltag gegen einen Gegner dem man viel zutrauen kann für die Saison.