Alle aktuellen Meldungen von den ÜxBikern

Danke an alle Bikerinnen und Biker

Bei schönstem Petruswetter und trockener Piste, nahmen am Pfingstmontag 206 Bikerinnen und Biker, die Strecken der Familien- und MTB-Touren in Angriff.

Danke von den Üxbikern, an alle Teilnehmer und alle Helfer.

Danke auch für die vielen leckeren, selbstgebackenen und fruchtigen Kuchen.

Die Fotos sind jetzt unter "Üxbiker Galerien 2017" eingestellt.

PS. Fundsachen: Roeckl Kinderhandschuh schwarz, Trinkflasche CUBE, SKS Shockblade Schutzblech vorne (Schutzblech? wofür?).

 

MTB Strecken "Biken rund ums Ahbachtal 2017" zum Download

Die Strecken sind jetzt zum Download freigegeben.

GPS Daten:   MTB Tour groß 2017

GPS Daten:   MTB Tour klein 2017

GPS Daten:   Familien Tour groß 2017

GPS Daten:   Familien Tour klein 2017

 

Biken rund ums Ahbachtal am Pfingstmontag

05.Juni 2017

Am Pfingstmontag, veranstalten die Üxbiker ihr "Biken rund ums Ahbachtal".

Start ist ab 10.00 Uhr am Sportplatz (Clubheim). Angeboten werden 2 MTB- und 2 Familientouren.

Die MTB Touren haben eine Länge von 38 km mit 720 HM und 48 km mit 900 HM. Die Familien Touren 26 km und 31 km.

In diesen Jahr finden die Touren leider nicht im Rahmen des Sportfestes statt. Start und Anmeldung ist das Clubheim am Sportplatz.

Für ein gemütliches Beisammensein im Clubheim des TUS Ahbach nach der Tour, ist aber bestens gesorgt.

PS: Die GPS Daten der Strecken werden 2 Tage vor der Veranstaltung hier veröffentlicht.

 

Üxbiker on Tour 2017

Hier findet Ihr kurzfristig geplante Touren, Veranstaltungen und sonstige Hinweise der Üxbiker.

Anmeldungen und Infos bei Klaus oder Willibert.

Weiterlesen …

Geänderte Abfahrtszeit der Üxbiker ab 01.04.2017

Ab Samstag, den 01.04.17 starten die Üxbiker, nach Beginn der Sommerzeit, wieder ab 14.00 Uhr zu ihren samstäglichen MTB-Touren durch die Region. Treffpunkt ist wie immer die Bushaltestelle in Üxheim.

Ausserdem weiterhin im Angebot: die gemütliche Sonntagsrunde ab 11.00 Uhr auch ab der Bushaltestelle.

Zu allen Touren sind Gäste stets willkommen. Tempo, Strecke und technische Schwierigkeiten werden jeweils an die Teilnehmer angepasst.