Willkommen beim TuS Ahbach in Üxheim

Herzlich Willkommen beim TuS Ahbach, dem drittgrößten Sportverein im Vulkaneifelkreis mit z.Zt. 386 Mitgliedern, davon sind 281 im Fussball, 71 im Tennis und 56 im Breitensport aktiv (die Summe ist größer als 386 weil einige Mitglieder in mehreren Abteilungen sind)

Mit den Abteilungen Fussball, Tennis, Leichtathletik, Mountainbiken, Badminton, Turnen, Tanzen und Boule bieten wir ihnen viele Möglichkeiten. Informier dich auf den folgenden Seiten über unser Angebot.

der Vorstand des TuS Ahbach

Die 5 neuesten Meldungen

Bericht über unseren Jugendspieler Tim Leif

Biken rund ums Ahbachtal am Pfingstmontag

05.Juni 2017

Am Pfingstmontag, veranstalten die Üxbiker ihr "Biken rund ums Ahbachtal".

Start ist ab 10.00 Uhr am Sportplatz (Clubheim). Angeboten werden 2 MTB- und 2 Familientouren.

Die MTB Touren haben eine Länge von 38 km mit 720 HM und 48 km mit 900 HM. Die Familien Touren 26 km und 31 km.

In diesen Jahr finden die Touren leider nicht im Rahmen des Sportfestes statt. Start und Anmeldung ist das Clubheim am Sportplatz.

Für ein gemütliches Beisammensein im Clubheim des TUS Ahbach nach der Tour, ist aber bestens gesorgt.

PS: Die GPS Daten der Strecken werden 2 Tage vor der Veranstaltung hier veröffentlicht.

 

Vorschau Meisterschaftsspiele

Am Samstag, den 20.05.17 stehen die letzten Saisonspiele unserer beiden Seniorenmannschaften an.

Die II. Mannschaft reist zum Meister der B1-Staffel nach Prüm zur SG Prümer-Land/Prüm. Spielbeginn ist um 18.00 Uhr.

Unsere I. Mannschaft empfängt in ihrem letzten Spiel in der Bezirksliga West den SV Konz auf dem heimischen Kunstrasenplatz in Leudersdorf. Spielbeginn ist um 17.30 Uhr

Beide Mannschaften würden sich über zahlreiche Zuschauer sehr freuen.

TuS Ahbach II – SG Schneifel-Auw II 2:1 (0:0)

Am vergangenen Samstag traf unsere zweite Mannschaft im vorletzten Saison- und letzten Heimspiel auf dem heimischen Geläuf auf die favorisierten Gäste aus Stadtkyll.

Weiterlesen …

Unsere ehemalige Website

Über lange Jahre liebevoll und mit viel Arbeit gepflegt, ist die ehemalige Internetpräsenz des TuS-Ahbach bis auf weiteres noch über diesen Link zu erreichen.